Prozessbegleitung Führung 

- auch in Englisch! 

Prozessbegleitung:
Transformation umsetzen

Zwischen einer Strategie auf schönen Folien und der tatsächlichen Umsetzung im Organisationsalltag geschehen keine Wunder. Als verantwortliche Person für große Veränderungsprojekte ist es für Sie eine große Herausforderung, alle Beteiligten vom Vorstand bis zum Produktionsmitarbeiter für „das Neue“ zu gewinnen und für die Umsetzung zu begeistern. Häufige Fragen sind:

• Was genau braucht es für die oft zitierte Operationalisierung von Strategien?

• Wie können wir eine neue Strategie gut kommunizieren und eingeführen?

• Habe ich an alles gedacht? Was können wir besser machen und von anderen Unternehmen lernen?

• Was sind die wirklich wichtigsten Maßnahmen?

• Was könnte ein Gesamtbild/-Storyline für unsere Veränderung sein, die wir durchgängig kommunizieren und die überall präsent ist?

Als externe Prozessbegleiterin und Beraterin gebe ich Ihnen einen Outside-In-View auf Ihre Strategie und die geplanten Maßnahmen. Sie erhalten ein ehrliches Feedback, was mir auffällt und welche Aspekte Sie mehr berücksichtigen sollten. Dabei beziehe ich die organisationalen Rahmenbedingungen, die strategischen und operationalen Ziele als auch die grundlegenden, menschliche Bedürfnisse von Mitarbeitenden mit ein. Ich unterstütze Sie, dass Sie sich fokussieren und gebe Impulse, wie Sie methodisch in die Umsetzung gehen könnten. Dabei verstehe ich meine Rolle als Prozessbegleiterin und Sparringspartnerin. 

Coaching: Führen in Veränderungsprozessen

Als Führungskraft wissen Sie, dass der Weg zu einer neuen Form der Zusammenarbeit ein langer und manchmal sehr undankbarer Weg ist. Fragen Sie sich auch wie viele Führungskräfte, mit denen ich zusammen gearbeitet habe:

• Wie motiviere ich mein Team für die Veränderungen?

• Auf was muss ich bei den vielen Veränderungen achten? Wie kann ich das handhaben?

• Wie kann ich als Führungskraft gut unterstützen und gleichzeitig zur Selbstverantwortung motivieren?

• Und: Wie bleibe ich im Prozess kraftvoll und entwickel eine persönlich-professionelle Haltung?

In einem Coaching können Sie Ihre Position reflektieren, sich sortieren und pragmatische Lösungen entwickeln. Kunden schätzen besonders die Kombination aus Persönlichkeitsentwicklung, Sparring für aktuelle Themen und Vorbereitung für die nächsten Meilensteine.

Als Einzel- oder Teamcoaching/Teamworkshop möglich! 

Ihr Nutzen: Erfahrung, Kompetenz und Storytelling!

• Sie profitieren von meiner zehnjährigen Erfahrung im Projekt- und Marketingmanagement in diversen Unternehmen (HiPP Babynahrung, Mercedes-Benz England, Innenarchitektur StartUp sowie diverse Kommunikationsagenturen). Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie sich (gute) Veränderung und Unternehmensalltag anfühlt.

• Ein solides Fundament an Aus- und Weiterbildungen zu Persönlichskeits-, Team- und Organisationsentwicklung ergänzen meine Berufserfahrungen. Einfache Modelle aus der systemischen Transaktionsanalyse sind schnell skizziert, nachvollziehbar und geben Ihnen als Kunde eine gute Grundlage. Team- und Veränderungsprozesse sind leichter verstehbar und Sie haben ein gutes Gefühl im Sinne von „Ich weiß jetzt eher wo ich stehe und was ich mache“.

• Seit 2008 konnte ich als Impulsgeberin und Coach zum Thema „Kraftvoll führen. Erfolgreich verändern.“ mit mehr als 4.500 Mitarbeitern und Führungskräften zusammen arbeiten. Daraus habe ich sein sehr gutes Gespür entwickelt, welche Bedürfnisse Menschen in Organisationen während Veränderungsprozessen haben.

• Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte: Ich arbeite mit dem Stift. Das heißt: Ich fasse Beobachtungen, Hypothesen und Empfehlungen gerne in einfache Bilder und Visualisierungen zusammen. So entstehen gemeinsame Gesprächsgrundlagen und „Storylines“ für die Veränderungsprojekte. 

Direktkontakt:
Anke von Platen
Franzburger Straße 2 e
30989 Gehrden (bei Hannover)
Mobil: +49(0)170 5282737
kontakt@ankevonplaten.de
© 2019 Anke von Platen

Kontakt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.